*
Logo
blockHeaderEditIcon

Startseite-Kontakt & Zeiten
blockHeaderEditIcon

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Dienstag: 17:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag: 15:00 - 17:00 Uhr

Tel & Fax: +49 (6239) 2451
Email an die Geschäftsstelle (hier klicken)

Startseite-Vorstandszeiten
blockHeaderEditIcon

Sprechstunde des Vorstandes:

Jeden Dienstag von 19:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Sitzung des Vorstandes:

Jeden zweiten Dienstag ab 19:30 Uhr in der Geschäftsstelle.

Email an den Vorstand (hier klicken)

Header News
blockHeaderEditIcon

Unsere News RSS-Feed-Adresse: 
http://scbobenheimroxheim.de/news/rss/allgemein

Menu
blockHeaderEditIcon


Unsere A-Jugend, die als Spielgemeinschaft unter 1.FC Rheinpfalz antritt, marschiert mit Kantersiegen an der Tabellenspitze der Kreisklasse

Die Jungs spielen einen tollen Fußball und es macht Spaß zuzuschauen. Schauen Sie doch einfach mal vorbei.

A-Jugend - SV Obersülzen 14:1

Leider musste der SVO geschwächt antreten, da einige Spieler ausfielen. Unsere Jungs ließen deswegen aber keine Gnade walten und gingen direkt in der 4. Minute durch Nils Mager in Führung. Fabio Ranscht und Nils Gansert legten direkt in der 13. und 14. Minute nach. Es war durchgehend ein Spiel auf das Tor des SVO. Nils Gansert erzielte das 4:0 und Fabian Zoschke sorgte mit einem Doppelschlag für das 6:0 zur Halbzeit.

Auch nach der Halbzeit hatte man den Eindruck, unsere Jungs spazieren über den Platz und trainieren Torschüsse. Daniel Heyne (2) und Nils Mager (2) erhöhten fast direkt nach dem Anpfiff auf 10:0. Ein Desaster für den SVO, das Fabio Ranscht mit dem 11:0 noch verstärkte. Dann der Ehrentreffer für den SVO, 11:1. Nils Mager (2) und Thomas Schmidt-Radde sorgten für den 14:1 Endstand.

Alles in allem ein klares Spiel für den FCR gegen einen dennoch fairen Gegner.

A-Jugend - FSV Oggersheim 24:0

Ein Spiel bei dem es nicht wirklich viel zu berichten gibt. Von Anfang an war es eine sehr einseitige Sache. Unsere Jungs beherrschten konstant den Verlauf und führten schon nach 20. Minuten 4:0 durch Milan Haltenberger (2) und Fabio Ranscht (2). Die nächsten 8 Tore erzielten Fabian Zoschke (2), Nils Mager und Milan Haltenberger (4). Somit stand es 12:0 zur Halbzeit.

In der 2. Hälfte änderte sich nicht ernsthaft etwas. Die Jungs machten genauso weiter wie sie begannen. Es fielen nochmals ingesamt 12 Tore in diesen 45 Minuten durch Milan Haltenberger (4), Lucas Kissel (2), Fabian Zoschke, Thomas Schmidt-Radde, Tobias Höhr (FE), Finn Nebel, Denis Rohmann und Nils Gansert.

Dennoch war es ein ruhiges und faires Spiel, das beide Mannschaften zum Schluss hin mit einigem Humor hinnahmen.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail